Operationen bei Übergewicht

  • Beratung zu Operationen

    Überwicht Adipositas

    Dr.-Kisser-Wien-Spezialist-Adipositas Zentrum fuer Gewichtsreduktion

Operationen bei Übergewicht / Adipositaszentrum Wien

Bei einem Übergewicht von ungefähr 45 Kilogramm über dem Normalgewicht spricht man von krankhafter Adipositas.  Krankhaft deshalb, weil die durchschnittliche Lebenserwartung beträchtlich verkürzt ist.Extreme Adipositas kann mit anderen Krankheiten wie zum Beispiel Diabetes, Bluthochdruck, Gelenkschäden, Herzfehlern, Gallensteinen, Krebserkrankungen sowie psychosozialen Problemen einhergehen. Ziel der operativen Behandlung ist es gemeinsam mit Ernährungsberatung, Akupunktur und unterstützenden psychologischen Maßnahmen das Körpergewicht dauerhaft zu senken.
In der Ordination Dr. Michael Kisser in Wien evaluieren wir, mit Ihnen gemeinsam, welche Behandlung beziehungsweise welche Operation für Sie die Richtige ist.
Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns gerne persönlich kontaktieren.

Es gibt mehrere Arten von Operationen: die Verkürzung und/oder Reduzierung der Resorptionslänge des Verdauungstraktes. Ziel ist, die Menge und Ausnutzung der Nahrung im Körper einzuschränken.

Dr. Kisser berät Sie gerne auch über alle Möglichkeiten der konservativen Therapie zur Gewichtsabnahme (Ernährungsberatung, Diät- und Sportprogramme, medikamentöse Therapie, Magenballon und das Aspire System).

Die Wahl des Operationsverfahrens ist eine individuelle Entscheidung. Sie richtet sich insbesondere nach dem Essverhalten, dem Ausgangs-BMI und der gewünschten Gewichtreduktion, dem individuellen Operations- bzw. Narkoserisiko, Kinderwunsch bei Frauen und vorliegenden Nebenerkrankungen, insbesondere eines Diabetes mellitus Typ II oder eines Reflux.

Frage zur Operation für Gewichtsreduktion bei Übergewicht